Links überspringen
Produktservice

Hilfe & Support

Videos

Kleine Anwendungs – videos helfen bei der Einarbeitung und man findet Tipps und Tricks für eine schnelle Planung oder knifflige Detailfragen – die Sammlung wird stetig ergänzt

Mehr erfahren

Kurzanleitungen

Diese Beschreibungen helfen speziell bei Detailfragen weiter. Schauen Sie immer mal wieder rein, wir gehen auf Anwender Wünsche ein und erstellen laufend neue Anleitungen.

Mehr erfahren

Support-Ticket

Solltest du bei einem Problem keine Hilfe auf unserer Webseite finden, so hilft unsere Fachpersonal gerne weiter. Sie erwerben ein Support-Ticket und können dann Ihre Frage stellen. Die Antwort kommt schnellstmöglich.

Mehr erfahren

Häufig gestellte Fragen

Bitte entpacken Sie das zip-File in ein beliebiges Verzeichnis und starten Sie die Installation per Doppelklick auf die Datei „setup.exe“. Bei der Installation ist es optimal die empfohlenen Verzeichnisse beizubehalten. Beim Erststart der Software haben wählen Sie bitte die Seriennummer an und geben die beigelegte Seriennummer ein.

Auch wenn man im 3D Hausplaner gleich loslegen kann zum Zeichnen,, ist es wichtig, das Projekt vorher abzuspeichern. Dazu bitte auf der hausplaner – Icon (Datei) klicken und auf ‚Projekt speichern unter‘ Bitte da den genauen Ort im Explorer auswählen und dem Projekteinen Namen geben.

Der 3D Hausplaner wird in zwei Verzeichnisse installiert. Z.B. C:/Programme(x86)/3DHausplanerMaster dieses ist das Programmverzeichnis. In der Datei Installation.ini ist der Pfad zum Arbeitsverzeichnis eingetragen. Im Arbeitsverzeichnis C:/Programmdata3DHausplanerMaster liegen alle Daten. Dieses Verzeichnis sollte vom Benutzer gesichert werden.

Zum Start vom Hausplaner sind Administrator-Rechte erforderlich. Das komplette Arbeitsverzeichnis darf nicht schreibgeschützt sein. Bitte prüfen Sie, ob für den Benutzer der Vollzugriff für das Verzeichnis eingerichtet ist. Das Arbeitsverzeichnis ist nach Standard-Installationen C:/Programdata/Hausplaner

In unserem Hausplaner Programm können mehrere Fenster mit Projektansichten gleichzeitig geöffnet werden. Oben rechts in der Software gibt es den Knopf Fensteranordnung. Dier wird ein neues Fenster erstellt und die Fenster werden nebeneinander gelegt. In einem ist der Grundriss und das andere wird auf 3D geschaltet

Die Einstellung der mittleren Maustaste im Treiber sollte auf „mittlere Maustaste“ oder „Nichts“ gestellt sein.